Multischleifer Vergleich 2020

Im Multischleifer Vergleich 2020 zeigen wir Ihnen die besten Multischleifer auf einen Blick. Egal ob Geräte mit Akku oder mit herkömmlichem Stromkabel – dieser Vergleich gibt Ihnen einen Überblick über die beliebtesten Geräte.

Außerdem: Für diese Handwerker ist ein Multischleifer geeignet und dieses Schleifpapier ist wirklich empfehlenswert! Jetzt in diesem Artikel informieren.

Bild
Multischleifer, Meterk Deltaschleifer 125W, 13500 RPM Schleifmaschine Motor mit Staubsammelung System, Inkl. 1 Staubsauger-Verbindungsrohr, 16 Schleifpapiere für Schleifen in Heimtextilien und DIY
Bosch Multischleifer PSM 160 A, 3 Schleifblätter, Karton (160 W, Schwingzahl 24.000 min-1, Schwingkreis-Ø 1,6 mm)
Einhell Multischleifer TE-OS 1320 (130 W, Schwingkreis-Ø 2 mm, Schleiffläche 150 x 150 x 100 mm, Staubfangbox, inkl. 3x Schleifpapier)
Bosch Multi Schleifmaschine PSM 200 AES (200 Watt, im Koffer)
Unser Tipp!
Makita BO4565 Pentaschleifer 219 x 100 mm
Bosch Akku Multischleifer PSM 18 LI (1 Akku,18 Volt System, im Koffer)
Multischleifer
Multischleifer von Meterk
Bosch Multischleifer PSM 160
Einhell Multischleifer TE-OS 1320
Bosch Multi Schleifmaschine PSM 200
Makita BO4565 Pentaschleifer
Bosch Akku Multischleifer PSM 18 LI
Watt
125 W
160 W
130 W
200 W
200 W
/
Schwingzahl
/
24.000 min-1
24.000 min-1
26.000 min-1
/
22.000 min-1
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,04 Kg
1,4 Kg
1,22 Kg
1,4 Kg
1,2 Kg
1,3 Kg
Prime
-
Preis
26,99 €
60,95 €
31,46 €
77,88 €
75,78 €
106,25 €
Bild
Multischleifer, Meterk Deltaschleifer 125W, 13500 RPM Schleifmaschine Motor mit Staubsammelung System, Inkl. 1 Staubsauger-Verbindungsrohr, 16 Schleifpapiere für Schleifen in Heimtextilien und DIY
Multischleifer
Multischleifer von Meterk
Watt
125 W
Schwingzahl
/
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,04 Kg
Prime
Preis
26,99 €
Kaufen
Bild
Bosch Multischleifer PSM 160 A, 3 Schleifblätter, Karton (160 W, Schwingzahl 24.000 min-1, Schwingkreis-Ø 1,6 mm)
Multischleifer
Bosch Multischleifer PSM 160
Watt
160 W
Schwingzahl
24.000 min-1
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,4 Kg
Prime
Preis
60,95 €
Kaufen
Bild
Einhell Multischleifer TE-OS 1320 (130 W, Schwingkreis-Ø 2 mm, Schleiffläche 150 x 150 x 100 mm, Staubfangbox, inkl. 3x Schleifpapier)
Multischleifer
Einhell Multischleifer TE-OS 1320
Watt
130 W
Schwingzahl
24.000 min-1
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,22 Kg
Prime
Preis
31,46 €
Kaufen
Bild
Bosch Multi Schleifmaschine PSM 200 AES (200 Watt, im Koffer)
Multischleifer
Bosch Multi Schleifmaschine PSM 200
Watt
200 W
Schwingzahl
26.000 min-1
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,4 Kg
Prime
Preis
77,88 €
Kaufen
Unser Tipp!
Bild
Makita BO4565 Pentaschleifer 219 x 100 mm
Multischleifer
Makita BO4565 Pentaschleifer
Watt
200 W
Schwingzahl
/
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,2 Kg
Prime
-
Preis
75,78 €
Kaufen
Bild
Bosch Akku Multischleifer PSM 18 LI (1 Akku,18 Volt System, im Koffer)
Multischleifer
Bosch Akku Multischleifer PSM 18 LI
Watt
/
Schwingzahl
22.000 min-1
Staubsammelsystem
Kabel
Akku
Gewicht
1,3 Kg
Prime
Preis
106,25 €
Kaufen

Was ist ein Multischleifer?

Der Multischleifer ist ein Universalgerät, welches die Eigenschaften von Schwingschleifer und Deltaschleifer in einem Produkt vereint.

Schwingschleifer: Der Schwingschleifer wird auch Rutscher oder Sander genannt, wird zum Abschleifen von Oberflächen verwendet (vor allem für Vor- und Nachschleifarbeiten) und besitzt eine rechteckige Schwungplatte mit aufgespanntem Schleifpapier.
Deltaschleifer: Deltaschleifer sind auch als Dreieckschleifer bekannt und werden zum Schleifen von Ecken und Kanten verwendet. Charakteristisch für den Deltaschleifer ist seine dreieckige Schwungplatte, durch die auch schwer zugängliche Flächen erreicht werden können.

multischleifer

Der Multischleifer kann durch verschiedene Aufsätze universell benutzt werden. Die dreieckige Grundform des Multischleifers, die an den Deltaschleifer erinnert, kann durch einen Aufsatz im Handumdrehen zum Schwingschleifer erweitert werden, wodurch auch größere Flächen bearbeitet werden können.

Der Multischleifer ist somit ein wahrer Allrounder unter den Schleifmaschinen und perfekt für Heimwerker, die verschiedene Schleifmaschinen benötigen – aber nur eine kaufen wollen.

Multischleifer kaufen – Darauf müssen Sie achten!

Multischleifer sind für den Heimgebrauch ausgelegt und somit preislich mehr als erschwinglich.

Einsteigermodelle sind bereits für rund 30 Euro zu haben (beispielsweise der Einhell Multischleifer), während die teuersten Produkte (beispielsweise hochwertige Bosch Multischleifer) für 50-150 Euro zu kaufen sind.

Tipp: Die Kosten hängen stark davon ab, ob der Multischleifer mit Akku betrieben wird oder mit herkömmlichem Stromkabel. Akku-Geräte sind meist einige Euro teurer, bieten allerdings auch wesentliche Vorteile.

Auf folgende Aspekte sollten Sie beim Kauf eines Multischleifers achten:

  • Finger weg von Noname Produkten und besser zu bewährten Marken greifen. Empfehlenswert sind zum Beispiel die Multischleifer von Bosch, Makita, Einhell und Metabo.
  • Beim Kauf eines Multischleifers mit Akku: Nicht immer ist der Akku im Lieferumfang enthalten – darauf unbedingt achten!
  • Wir empfehlen ein Gerät mit integrierter Staubabsaugung, wodurch weniger Schmutz und Dreck bei den Schleifarbeiten anfällt.

multischleifer mit zubehoer

Was Sie außerdem beim Kauf beachten sollten, erfahren Sie in den folgenden Kapiteln.

Leistung

Die Leistung ist ein wesentlicher Faktor beim Kauf eines Multischleifers und in Watt sowie in der Schwingzahl gemessen.

Je höher die Leistung der Schleifmaschine, desto leichter wird die Arbeit und desto schneller ist die Arbeit erledigt.

Für alle, die den Multischleifer häufig benutzen, empfehlen wir eine Wattzahl von mindestens 200 W. Für Hobby-Heimwerker, die nicht regelmäßig schleifen, darf es auch weniger sein.

Die Schwingzahl beträgt in der Regel zwischen 6.000 bis 25.000 Umdrehungen pro Minute und kann bei einigen Geräten eingestellt werden. Auch hier gilt: Je höher die Schwingzahl, desto mehr Material kann beim Schleifvorgang abgetragen werden.

Gewicht

Auch das Gewicht ist kein unerheblicher Faktor beim Kauf eines Multischleifers. Schwere Geräte sorgen nach einiger Zeit für müde Arme. Darunter kann auch das Ergebnis Ihrer Arbeit leiden – deshalb ist es ratsam, sich nach einem möglichst leichten Produkt umzusehen.

Schleiffläche

Wer sich einen Multischleifer kaufen möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, dass die Schleiffläche geringer ist als beispielsweise beim Schwingschleifer.

Die Schleiffläche des deltaförmigen Aufsatzes kommt in der Regel auf rund 105 cm² (Vergleich Schwingschleifer rund 165 cm²).

Auch der Schwingkreis ist geringer und beträgt in der Regel unter 2 mm.
Damit ist der Multischleifer ein kleines und kompaktes Gerät, das sich zwischen Delta- und Schwingschleifer einreiht.

Für Handwerker, die große Flächen schleifen wollen, ist der Multischleifer also nicht die erste Wahl. Falls Sie jedoch keine riesigen Flächen schleifen wollen und auch Ecken und Kanten bearbeiten müssen, sind Sie mit dem Multischleifer hervorragend bedient.

Ergonomie des Griffes

Ein nicht zu unterschätzender Faktor, der vor dem Kauf des Multischleifers beachtet werden sollte: Die Ergonomie des Griffes.

Gerade für Handwerker, die den Multischleifer regelmäßig nutzen, ist dieser Faktor wichtig. Nur mit einem Schleifgerät, das gut in der Hand liegt, lässt sich langfristig bequem und sauber arbeiten.

Achten Sie deshalb ebenfalls auf einen handlichen Griff und einen ergonomisch angenehmen Multischleifer.

Verschiedene Schleifaufsätze

Ebenfalls ein Faktor, der vor dem Kauf beachtet werden sollte: Die von den Herstellern angebotenen Schleif- und Spezialaufsätze, die dem Multischleifer beiliegen.

Multischleifer haben meist die typische „Bügeleisen-Form“. Doch es gibt weiterhin spezielle Aufsätze, um Ecken und Kanten, Lamellen oder Innenflächen bearbeiten zu können.

Prüfen Sie deshalb, welche Aufsätze für Ihre Arbeit benötigt werden und ob diese dem von Ihnen ausgewählten Multischleifer beiliegen. Alternativ lassen sich für die meisten Geräte zusätzliche Aufsätze erwerben, um ein breites Spektrum an Arbeiten abdecken zu können.

Absaugung

Ihr Multischleifer sollte eine Filterbox haben, die den Staub abfängt oder zumindest einen Anschluss für den Staubsauger. Dadurch ist staubfreies und sauberes Arbeiten möglich.

Die allermeisten Multischleifer haben entweder eine Filterbox oder einen entsprechenden Anschluss.

Multischleifer Vergleich: Mit oder ohne Akku?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da es auf die persönlichen Vorzüge ankommt.

Wir zeigen Ihnen allerdings die wesentlichen Vor- und Nachteile von Multischleifern mit Akku.

Vorteile ✓
  • Optimal für arbeiten im Freien
  • Keine lästigen Kabel und die Abhängigkeit von einer Steckdose
  • Multischleifer mit Akku sind leistungsstark und flexibel
Nachteile ✘
  • Das Aufladen kann die Arbeit verzögern
  • Akkus können kaputt gehen oder in der Leistung nach Jahren nachlassen
  • Multischleifer mit Akku sind erheblich teurer als herkömmliche Schleifmaschinen

Der Multischleifer mit Akku bietet demnach hohe Flexibilität und vor allem Mobilität. Für Arbeiten unterwegs oder auf Rohbauten ist das Schleifgerät mit Akku von daher ideal.

Aber: Die Geräte sind oftmals schwächer in der Leistung und wenn keine Lademöglichkeit zu Verfügung steht, kann der Multischleifer nicht benutzt werden.

Der netzbetriebene Multischleifer bietet kein vergleichbares Maß an Mobilität, dafür ist er aber

  • Jederzeit verfügbar
  • Meist leistungsfähiger
  • Sehr zuverlässig

Die erhöhte Leistungsfähigkeit der netzbetriebenen Multischleifer ist ein entscheidender Vorteil. Je schneller der Schleifteller rotiert, desto genauer und schneller kann die Schleifarbeit durchgeführt werden.

Die besten Multischleifer im Vergleich

Auf der Suche nach einem Multischleifer Test von Stiftung Warentest wird man leider nicht fündig, da Stiftung Warentest bisher nur Schwingschleifer getestet hat. Wir haben uns jedoch der Aufgabe angenommen und die Top Multischleifer von Bosch, Makita und Einhell unter die Lupe genommen.

Wir zeigen Ihnen, welche Multischleifer im Vergleich am besten abschneiden – für den kleinen Geldbeutel, sowie für Profi Heimwerker.

Multischleifer von Bosch: PSM 200 AES

Angebot
Bosch Multi Schleifmaschine PSM 200 AES (200 Watt, im Koffer)
1.322 Bewertungen
Bosch Multi Schleifmaschine PSM 200 AES (200 Watt, im Koffer)
  • Der Schleifer PSM 200 AES der vielseitige und leichte Alleskönner
  • Ideal zum Bearbeiten von Ecken, Kanten und mittelgroßen Flächen mit der dreieckigen Schleifplatte
  • Effizientes Schleifen größerer Oberflächen mit der rechteckigen Schleifplatte
  • Materialgerechtes und komfortables Arbeiten durch stufenlose Drehzahlvorwahl und vibrationsarmen 200 W Motor
  • Lieferumfang: PSM 200 AES, rechteckige Schleifplatte, Schleifpapier K80 (bügeleisenform), Multischleifpapier K80 (rechteckig), Koffer

Multischleifer von Makita: BO4565 Pentaschleifer

Makita BO4565 Pentaschleifer 219 x 100 mm
136 Bewertungen
Makita BO4565 Pentaschleifer 219 x 100 mm
  • Sehr handlicher und leichter Faust-Schwingschleifer
  • Perfekte Gehäusegestaltung ermöglicht verschiedene Greifvarianten
  • Handgriff mit Gummieinlagen an den Griffflächen für sicheren Halt und komfortables Arbeiten
  • Äußerst geringe Geräuschemmissionen und sehr vibrationsarmer Betrieb
  • Sehr effektive Staubabsaugung durch die Grundplatte

Multischleifer von Einhell: TE-OS 1320

Angebot
Einhell Multischleifer TE-OS 1320 (130 W, Schwingkreis-Ø 2 mm, Schleiffläche 150 x 150 x 100 mm, Staubfangbox, inkl. 3x Schleifpapier)
949 Bewertungen
Einhell Multischleifer TE-OS 1320 (130 W, Schwingkreis-Ø 2 mm, Schleiffläche 150 x 150 x 100 mm, Staubfangbox, inkl. 3x Schleifpapier)
  • Der flexible Multischleifer für ein sauberes Schleifbild mit nur einer Hand
  • Ergonomisches Design mit Softgriff
  • Extreme-Fix für eine sehr gute Schleifpapierhaftung
  • Staubfangbox für größtmögliche Sauberkeit
  • Praktischer Kabelclip für ordentliches Verstauen nach der Schleifarbeit

Fein Multitool als Allround-Lösung

Unsere Empfehlung für Unentschlossene: Sie sind sich nicht sicher, ob der Multischleifer wirklich das richtige Gerät für Sie ist oder Sie benötigen verschiedene Schleifgeräte für Ihre Arbeiten? In diesem Fall bietet der FEIN Multimaster eine elegante Allround-Lösung. Das universell einsetzbare System vereint Exzenter-, Schwing-, Delta- und Multischleifer in einem Gerät.

Fein Multimaster Set Top (Multitool FMM 350 QSL, Schleif-, Sägeblätter, Spachtel, Raspel, usw.; 350 W; QuickIN-Schnellspanner) 72295261000, im Koffer
220 Bewertungen
Fein Multimaster Set Top (Multitool FMM 350 QSL, Schleif-, Sägeblätter, Spachtel, Raspel, usw.; 350 W; QuickIN-Schnellspanner) 72295261000, im Koffer
  • Selbsttragender Motor mit Vibrations-Entkopplung für hervorragende Vibrations- und Geräuschreduzierung.
  • Sehr leistungsstarker 350 Watt FEIN Hochleistungsmotor für maximale Schnittgeschwindigkeiten und höchsten Arbeitsfortschritt.
  • Höchste Qualität und Stabilität durch Metallgetriebekopf und durchgängige Verwendung von Kugel-/ Nadellagern. Komfortables QuickIN-Schnellspannsystem.
  • Elektronische Drehzahlstellung mit Tachogenerator für konstanten Drehzahlen auch unter Last. Integrierte Schnittstelle für die Befestigung von zusätzlichem System-Zubehör.
  • StarlockPlus Werkzeugaufnahme mit hervorragender Drehmomentübertragung, passend für alle Starlock und StarlockPlus Zubehöre. Großes Zubehör Programm für alle Anwendungen lieferbar.

Multischleifer Schleifpapier

Da beim Kauf eines Multischleifers meist gar kein oder nur sehr wenig Schleifpapier mitgeliefert wird, empfiehlt sich der zusätzliche Kauf des passenden Schleifpapiers.

Tipp: Beim Multischleifer Schleifpapier darf es gerne auch ein günstiges noname Produkt sein. Diese sind deutlich preiswerter und qualitativ vollkommen ausreichend.

Das Schleifpapier gibt es in der Regel in hohen Stückzahlen und mit unterschiedlichen Körnungen – dadurch werden alle notwendigen Schleifschritte, sowohl der grobe Vorschliff, als auch der letztendliche Feinschliff ermöglicht.

60 Stück SBS Klett Schleifblätter 105 x 152mm 10x je Korn 40/60/80/120/180/240 für Multischleifer
486 Bewertungen
60 Stück SBS Klett Schleifblätter 105 x 152mm 10x je Korn 40/60/80/120/180/240 für Multischleifer
  • Pack mit 60 Blättern, 10 Stück je Körnung: 40/60/80/120/180/240
  • Material Normalkorund, kunstharzgebunden
  • Ideal für Handschleifer oder elektronische Multischleifer mit einer Aufnahme von 105 x 152mm
  • Ideal für Handschleifer oder elektronische Multischleifer mit einer Aufnahme von 105 x 152mm

Multischleifer FAQ

Was ist ein Multischleifer?

Es handelt sich um ein Schleifgerät, welches durch verschiedene Aufsätze universell genutzt werden kann. Der Multischleifer ist ein Allrounder, der Deltaschleifer und Schwingschleifer in einem Gerät vereint und somit für viele Arbeiten zum Einsatz kommen kann.

Welcher Multischleifer ist der beste?

In unserem Vergleich hat sich der PSM 200 AES von Bosch als Sieger herausgestellt. Das Gerät konnte durch gute Preis-Leistung, hervorragende Kundenbewertungen und eine solide Verarbeitung überzeugen. Auch der Makita BO4565 Pentaschleifer konnte überzeugen ist ist damit eine absolute Kaufempfehlung.

Wo kommt das Schleifgerät zum Einsatz?

Die Einsatzgebiete des Multischleifers sind sehr vielseitig. Häufig kommt das Schleifgerät bei Renovierungsarbeiten zum Einsatz. In Sachen Anwendungszwecke und Materialoberflächen kennt der Multischleifer dank unterschiedlicher Aufsatzmöglichkeiten keine Grenzen.

Was kostet ein Multischleifer?

Sehr günstige Einsteigermodelle starten bereits ab 25-30 Euro. Teure Profiprodukte kosten bis zu 300 Euro. Für die meisten Anwendungen reichen Mittelklassemodelle in der Preisklasse 50-100 Euro.

Fazit

Für ambitionierte Heimwerker ist der Multischleifer ein klares Must-Have. Das Allround-Gerät überzeugt durch universelle Einsetzbarkeit und durch oftmals günstige Preise.

Vor allem Multischleifer ohne Akku sind zu günstigen Preisen zu erwerben und stehen den Akku-Geräten ansonsten in nichts nach.

Unsere Empfehlung im Multischleifer Vergleich: Der Makita BO4565 Pentaschleifer