Deltaschleifer Vergleich 2020: Die besten Dreieckschleifer!

Zuletzt aktualisiert am

Kleine Ecken, schwer zugängliche Zwischenräume und spitze Winkel – Das Spezialgebiet des Deltaschleifers.

In diesem Deltaschleifer Vergleich haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den besten Deltaschleifer für Ihre Zwecke zu ermitteln. Um die Entscheidungsfindung so leicht wie möglich zu machen, haben wir uns auf wenige Produkte beschränkt und die Produktdetails, sowie Vor- und Nachteile aufgezählt.

Bild
Einhell Deltaschleifer TE-DS 20 E (200W, 13000-20000 1/min Schwingzahl, Softgriff, Extreme Fix, Staubsaugadapter, inkl. 10-teiliges Schleifpapier Set)
Bosch Deltaschleifer PDA 180 (180 Watt, im Karton)
TACKLIFE Deltaschleifer, 12000 RPM 130W Dreieckschleifer inkl.12 Schleifpapiere, Staubfangbox, Schleiffläche 140 * 140 * 80mm, Staubsammlung System, 3Meter Stromkabe, Schwingkreis Ø2mm PMS01A
Meister Dreieckschleifer 260 W, MDS260-1 - Schleiffläche 93 x 93 x 93 mm - Stufenlos einstellbare Schwingfrequenz - Klettbefestigung & Staubabsaugung / Deltaschleifer mit Schleifpapier / 5456610
Unser Tipp!
Makita BO4565 Pentaschleifer 219 x 100 mm
Bosch Akku Multischleifer PSM 18 LI (ohne Akku/Ladegerät, 18 Volt System, im Karton)
Deltaschleifer
Einhell Deltaschleifer TE-DS 20 E
Bosch Deltaschleifer PDA 180
TACKLIFE Deltaschleifer
Meister Dreieckschleifer MDS260-1
Makita BO4565 Pentaschleifer
Bosch Akku Deltaschleifer PSM 18 LI
Watt
200 W
180 W
130 W
260 W
200 W
/
Schwingzahl
bis 20.000 1/min
18.400 1/min
12.000 1/min
bis 11.000 1/min
14.000 1/min
22.000 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
1,2 Kg
1,1 Kg
1,36 Kg
1,62 Kg
1,2 Kg
499 g
Staubsammelsystem
Prime
-
-
Preis
28,50 €
52,50 €
29,99 €
Preis nicht verfügbar
82,04 €
51,45 €
Bild
Einhell Deltaschleifer TE-DS 20 E (200W, 13000-20000 1/min Schwingzahl, Softgriff, Extreme Fix, Staubsaugadapter, inkl. 10-teiliges Schleifpapier Set)
Deltaschleifer
Einhell Deltaschleifer TE-DS 20 E
Watt
200 W
Schwingzahl
bis 20.000 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
1,2 Kg
Staubsammelsystem
Prime
Preis
28,50 €
Kaufen
Bild
Bosch Deltaschleifer PDA 180 (180 Watt, im Karton)
Deltaschleifer
Bosch Deltaschleifer PDA 180
Watt
180 W
Schwingzahl
18.400 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
1,1 Kg
Staubsammelsystem
Prime
Preis
52,50 €
Kaufen
Bild
TACKLIFE Deltaschleifer, 12000 RPM 130W Dreieckschleifer inkl.12 Schleifpapiere, Staubfangbox, Schleiffläche 140 * 140 * 80mm, Staubsammlung System, 3Meter Stromkabe, Schwingkreis Ø2mm PMS01A
Deltaschleifer
TACKLIFE Deltaschleifer
Watt
130 W
Schwingzahl
12.000 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
1,36 Kg
Staubsammelsystem
Prime
Preis
29,99 €
Kaufen
Bild
Meister Dreieckschleifer 260 W, MDS260-1 - Schleiffläche 93 x 93 x 93 mm - Stufenlos einstellbare Schwingfrequenz - Klettbefestigung & Staubabsaugung / Deltaschleifer mit Schleifpapier / 5456610
Deltaschleifer
Meister Dreieckschleifer MDS260-1
Watt
260 W
Schwingzahl
bis 11.000 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
1,62 Kg
Staubsammelsystem
Prime
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Kaufen
Unser Tipp!
Bild
Makita BO4565 Pentaschleifer 219 x 100 mm
Deltaschleifer
Makita BO4565 Pentaschleifer
Watt
200 W
Schwingzahl
14.000 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
1,2 Kg
Staubsammelsystem
Prime
-
Preis
82,04 €
Kaufen
Bild
Bosch Akku Multischleifer PSM 18 LI (ohne Akku/Ladegerät, 18 Volt System, im Karton)
Deltaschleifer
Bosch Akku Deltaschleifer PSM 18 LI
Watt
/
Schwingzahl
22.000 1/min
Kabel
Akku
Gewicht
499 g
Staubsammelsystem
Prime
Preis
51,45 €
Kaufen

deltaschleifer testJeder Deltaschleifer im Vergleich hat seine Stärken und Schwächen, doch alle Produkte, die wir auf Deltaschleifer-Test.de vorstellen, punkten durch gute Rezensionen, starke Marken und hochwertige Qualität. Doch wozu wird der Delta- (auch Dreieckschleifer genannt) eigentlich benötigt?

Der Deltaschleifer ist eine echte Geheimwaffe unter den Elektrowerkzeugen und ein Muss für jeden Heimwerker. Besonders für schwer zugängliche Bereiche wie kleine Ecken oder ungünstige Winkel ist der Deltaschleifer bestens geeignet.

Für kleine Flächen, für die klassische Multischleifer oder Schwingschleifer oft zu groß sind, ist dieses Gerät also genau das richtige Werkzeug.

Was ist ein Deltaschleifer?

handwerker schleifen

Der Deltaschleifer ist auch unter dem Begriff Dreieckschleifer bekannt. Diese elektrische Schleifmaschine zeichnet sich durch die dreiecksförmige Arbeitsfläche und wird unter anderem für folgende Arbeitsbereiche eingesetzt:

  • Bearbeitung von Holz
  • Restaurierung von kleinen Flächen, sowie von Ecken und Kanten

Die Schwingzahl eines Deltaschleifers beträgt je nach Modell zwischen 10.000 und 20.000 Schwingungen pro Minute.

Eine weitere Besonderheit des Deltaschleifers: Das Gerät ist meist klein und handlich und deshalb hervorragend für kleine Arbeitsflächen geeignet.

Übrigens: Der Name des Gerätes kommt vom griechischen Buchstaben Delta, an dessen Form das Elektrowerkzeug gelehnt ist.

Was kann ein Deltaschleifer?

deltaschleiferEin echtes Multitalent: Der Deltaschleifer besticht im Vergleich vor allem durch einfaches Handling und eine sehr hohe Funktionalität!

Der dreieckige Schleifkopf, der am vorderen Gehäusekopf montiert ist, lässt sich einfach drehen und macht das Schleifgerät so zu einem Wunder der Beweglichkeit, welches vorzugsweise für folgende Arbeiten eingesetzt wird:

  • sämtliche Schleifarbeiten, sowohl drinnen wie beispielsweise in der Küche, als auch draußen, zum Beispiel im Garten
  • Spezialist für Stellen, an denen andere Schleifgeräte nicht hinkommen
  • besonders wertvoll für den Einsatz bei Ecken, Kanten und kleinen Arbeitsflächen
  • für den Deltaschleifer kein Problem: Ecken, die auch kleiner als 90 Grad sind
  • Schleifen zwischen den Lamellen von Fensterläden (hierfür ist unter Umständen ein spezieller Aufsatz notwendig)
Beliebte Einsatzgebiete des Deltaschleifers:

  • Türen mit Ornamenten (abstrakte Muster)
  • Fensterrahmen
  • Modellbau
  • Gartenmöbel
  • Filigrane Stellen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Worauf Sie beim Kauf eines Deltaschleifers achten sollten, hängt ganz von Ihren Bedürfnissen ab. Für den Heimwerker-Gebrauch und für gelegentliche Arbeiten reichen meist schon günstige Geräte aus.

Wenn Sie jedoch sehr häufig schleifen oder einen Deltaschleifer für berufliche Zwecke benötigen, empfiehlt sich ein hochwertiges Gerät mit viel Leistung und einer hohen Lebensdauer.

Nachfolgend erklären wir Ihnen die wichtigsten Kaufaspekte im Schnelldurchlauf.

Leistung / Watt

Die Leistung ist eines der wichtigsten Kriterien. Die meisten Dreieckschleifer haben eine Leistung zwischen 160 und 260 Watt – einige Geräte haben auch etwas mehr oder weniger Leistung.

Wir empfehlen Geräte ab einer Leistung von 180 Watt. Wenn Sie nur kleine Flächen schleifen den Deltaschleifer nur gelegentlich benötigen, kann auch ein Gerät mit einer niedrigeren Leistung reichen (beispielsweise der Tacklife Deltaschleifer, der mit nur 130 Watt auskommt).

Schwingzahl

Je höher die Schwingzahl, desto mehr Material kann mit dem Schleifgerät abgetragen werden. Bei besonders leistungsstarken Produkten lässt sich die Schwingzahl anpassen und beträgt über 20.000 Umdrehungen.

Wenn die Schwingzahl sehr niedrig ist (Dreieckschleifer mit 8.000 Schwingungen pro Minute zum Beispiel), kann die Arbeit sehr mühsam werden und sich unnötig in die Länge ziehen.

Gewicht

Auch das Produktgewicht spielt eine wichtige Rolle. Deltaschleifer, die eine hohe Leistung haben, sind meist auch schwerer im Gewicht.

Wenn Geräte sehr schwer sind, macht sich das bei der Arbeit bemerkbar. Deshalb sollte der Deltaschleifer möglichst leicht sein. Der Standard liegt zwischen 1 und 2 kg.

Staubsaugeranschluss

Achten Sie darauf, dass Ihr Deltaschleifer ein Staubsammelsystem hat – entweder in Form einer integrierten Staubfangbox oder in Form eines Staubsaugeranschlusses.

Dadurch vermeiden Sie nachträgliche Reinigungsarbeiten, da Staub und Schmutzpartikel direkt abgesaugt werden können.

Preis

Auch der Preis spielt beim Kauf eine Rolle. Während günstige Modelle schon für unter 30 Euro zu haben sind, gehen die Preise hoch bis 100 Euro.

Von den sehr günstigen Modellen ist als langfristige Alternative meist eher abzuraten. Mit Modellen in der Preisklasse 50-70 Euro haben wir jedoch sehr gute Erfahrungen gemacht.

Deltaschleifer Vergleich 2020: Unsere Lieblinge

In unserem Profi Vergleich für Deltaschleifer haben wir verschiedene Geräte genauer unter die Lupe genommen. Die Produkte, die wir hier vorstellen, stammen von den Marken Tacklife, Bosch und Makita und unterscheiden sich hinsichtlich Preis, Ausstattung und Zubehör.

Unser Preis-Leistungs-Sieger: Tacklife PMS01A Deltaschleifer

Dieses Gerät ist ein wahrer Preisknüller und das günstigste Produkt in unserem Deltaschleifer Vergleich! Für nur 27 Euro bekommen Sie ein zuverlässiges Produkt, welches nicht nur ausschließlich gute Kundenbewertungen hat, sondern auch eine überzeugende Leistung bietet.

Besonders für den privaten Gebrauch und für Hobby-Heimwerker, die einen einfachen und günstigen Deltaschleifer suchen, ist dieses Gerät genau das Richtige.

Der Tacklife Deltaschleifer überzeugt durch ein intelligentes Staubsammelsystem, eine beachtliche Schleifleistung und üppiges Zubehör.

profi deltaschleifer tacklife

Produktdetails zum Tacklife Deltaschleifer

  • Leistung: 130 Watt bei einer Schwingzahl von 12.000 pro Minute
  • Klett-Schleifpapier ermöglicht ein leichtes Wechseln der Schleifpapiere
  • eingebautes Staubsaugerelement saugt den anfallenden Staub direkt in den integrierte Staub-Sammelkasten
  • der ergonomische Softgriff ermöglicht eine bequeme und sichere Handhabung
  • Lieferumfang neben dem Gerät: 12 x Schleifpapier, Staubfangbox
  • Gewicht: 1,32 Kg
Vorteile ✓
  • unschlagbarer Preis
  • integrierte Staubabsaugung
  • inklusive 12x Schleifpapier
  • hervorragende Kundenzufriedenheit
Nachteile ✘
  • etwas geringere Leistung als seine Kontrahenten

Nicht verfügbar? Der Tacklife Deltaschleifer ist leider nicht immer vorrätig. Ist das Produkt aktuell nicht verfügbar? In diesem Fall empfehlen wir als Alternative den Black+Decker Dreieckschleifer Mouse KA2000. Dieser überzeugt ebenfalls als geeignetes Einsteiger-Produkt mit viel Zubehör, guter Leistung und einem günstigen Preis. Hier kommen Sie zum Deltaschleifer.

Zuverlässig und flexibel: Bosch DIY Deltaschleifer

Ein weiterer Deltaschleifer im Vergleich: Der Bosch PDA 180 siedelt sich im mittleren Preissegment an, bietet eine noch höhere Leistung, als der Tacklife Schleifer und gehört zu den meistverkauften Deltaschleifern.

Das Besondere am Bosch PDA 180: Diese Schleifmaschine verfügt über verschiedene Aufsätze, die je nach gewünschtem Einsatzgebiet gewechselt werden können. Somit kann der Gerät sehr flexibel eingesetzt werden und auch schwer erreichbare Stellen können problemlos geschliffen werden.

Außerdem: Der Bosch Deltaschleifer hat mit seinem 180 Watt Motor eine sehr hohe Abtragungsleistung. Die Schwingzahl von 18.400 pro Minute sorgt für eine zuverlässige und schnelle Arbeit.

Der Bosch Deltaschleifer ist hervorragend geeignet für Heimwerker, die öfter kleine Flächen schleifen und den Vorteil der verschiedenen Aufsätze für sich nutzen wollen.

deltaschleifer testsieger

Produktdetails zum Bosch Deltaschleifer

  • Leistung: 180 Watt und eine Schwingzahl von 18.400 pro Minute
  • Schwingkreis-Ø 1,5 mm
  • verschiedene Aufsätze, zum Beispiel Schleifzunge und Lamellenvorsatz ermöglichen einen flexiblen Einsatz an allen schwer zugänglichen Stellen
  • Klettverschluss ermöglicht schnellen und unkomplizierten Wechsel der Schleifblätter
  • leichtes Gewicht mit 1,1 Kg
  • Anschluss für Staubabsaugung am Gerät
Vorteile ✓
  • sehr leistungsstark und hohe Schwingzahl
  • ermöglicht flexiblen Einsatz
  • die Marke steht für gute Qualität und hohe Lebensdauer
  • der perfekte Allrounder
Nachteile ✘
  • Schleifplatte wird von einigen Nutzern kritisiert

Das Premium-Produkt: Makita BO4565 Pentaschleifer

Der Makita Deltaschleifer ist das teuerste Produkt im Vergleich, dessen Preis jedoch auch gerechtfertigt ist. Dieser Faust-Schwingschleifer überzeugt nicht nur durch sein sehr handliches Gehäuse, sondern auch durch starke Leistung bei gleichzeitig niedrigem Geräuschpegel.

Eine Besonderheit: Das zusätzliche schwarze Gehäuse am Makita Deltaschleifer ist kein Akku, sondern eine integrierte Staubabsaugung direkt am Gerät. Staub und Schmutz wird somit direkt durch die Grundplatte abgesaugt und landet im Auffangbehälter, der am Gerät befestigt ist.

Die Schleifleistung des Makita BO 4565 konnte in Tests beeindrucken. Rund 200 Watt und eine Schwingzahl von 14.000 pro Minute ermöglichen kraftvolles Arbeiten und einfaches Abschleifen von kleinen Flächen, Ecken und Kanten.

Dieser Deltaschleifer ist besonders für Heimwerker geeignet, die einen langlebigen und zuverlässigen Schleifer suchen, der gleichzeitig eine enorme Schleifleistung bietet.

deltaschleifer von makita

Produktdetails zum Makita Deltaschleifer

  • Leistung: 200 Watt und eine Schwingzahl von 14.000 pro Minute
  • geringe Geräuschemissionen und vibrationsarmer Betrieb
  • effektive, integrierte Staubabsaugung direkt am Gerät
  • Schwingkreis: 1,5 mm
  • Gewicht: 1,2 Kg
  • Zubehör neben dem Makita Deltaschleifer BO 4565: Staubsackhalter, Papier-Staubsack
  • Adapter, Schleifpapier-Set
Vorteile ✓
  • perfektes Handling
  • geräusch- und vibrationsarm
  • äußerst gute Kundenzufriedenheit
  • effektive Staubabsaugung
Nachteile ✘
  • Klebeflächen nutzen bei einigen Anwendern recht schnell ab

Was sagt Stiftung Warentest?

In Sachen repräsentative und vertrauenswürdige Tests ist Stiftung Warentest meist die erste Anlaufstelle. Deltaschleifer Tests von Stiftung Warentests gibt es jedoch nicht (Stand März 2020).

Mit einer Ausnahme: Im Jahr 2009 wurde ein „Billig“-Deltaschleifer von Lidl für rund 15 Euro getestet. Dieser ist jedoch nicht mehr auf dem Markt und hätte von uns auch nicht das Siegel der Produktempfehlung bekommen.

Deltaschleifer mit Akku

bosch deltaschleifer mit akku
Der Deltaschleifer gehört für viele Heimwerker, sowie auch für Profis mittlerweile zur Standardausrüstung, um effektive und saubere Schleifarbeit leisten zu können.

Was vielen jedoch bei den herkömmlichen und oft günstigen Produkten fehlt: Der Akku.

Ein Schleifgerät mit Akku bringt viele Vorteile mit sich und ermöglicht deutlich flexibleres Arbeiten, als es mit Kabel der Fall ist.

Folgende Vorteile bietet der Deltaschleifer mit Akku:

  • Mehr Beweglichkeit bei der Arbeit möglich
  • Kein Verheddern mit dem Kabel, was möglicherweise sogar zu Unfällen führen kann
  • Keine lästigen Verlängerungen und keine Suche nach Steckdosen notwendig
  • Schwer zugängliche Stellen und auch Schleifarbeiten draußen im Garten sind mit Akku Deltaschleifer noch einfacher

Doch der Akku Deltaschleifer ist nicht für Jedermann die optimale Lösung. Einige Anwender vertrauen auf das gute alte Kabel und nehmen den Kabelsalat und die verringerte Beweglichkeit gern in Kauf, denn der Akku Deltaschleifer bringt auch einige Nachteile mit sich:

  • Ein leerer Akku behindert den Arbeitsfluss und das Aufladen verzögert möglicherweise Ihr Projekt
  • In einigen Fällen haben Deltaschleifer mit Akku eine geringere Leistung, als herkömmliche Produkte

Unsere Top Empfehlung: Bei der richtigen Wahl leisten Akku Deltaschleifer nicht nur hervorragende Arbeit, sondern ermöglichen auf den Verzicht auf lästige Kabel. Wir haben den Bosch PSM 18 als empfehlenswerten Dreieckschleifer mit Akku für Dich herausgesucht.

Deltaschleifer Schleifpapier

schleifpapier
Ist der richtige Deltaschleifer gekauft, heißt es nun passende Schleifpapier zu besorgen, um die Schleifarbeit sorglos verrichten zu können.

Das Schleifpapier, auch Sand- oder Schmirgelpapier genannt sollte dabei so gewählt werden, dass es passgenau am Deltaschleifer fixiert werden kann, problemlos am Deltaschleifer hält und für die Entsprechende Marke des Dreieckschleifers geeignet ist.

Wenn Sie Schleifpapier für Ihren Deltaschleifer kaufen, bekommen Sie meist ein Set von vielen Schleifpapieren mit unterschiedlichen Körnungen.

Doch was bedeutet diese Körnung eigentlich genau und worauf muss ich achten?

Erklärung: Die Körnung beschreibt, wie grob oder fein das Schleifpapier ist und ist somit je nach Körnung für unterschiedliche Schleifarbeiten geeignet. Meist wird anfangs eine kleine Körnung für grobe Arbeiten gewählt. Je größer nun die Körnung, desto feiner gestaltet sich die Schleifarbeit.

KörnungGröße der Körnunggeeignete Verwendung
grob6–30grobe Entfernung beispielsweise von Leim- und Farbschichten
mittel36–80Vorschleifen auf Holzflächen
fein100–180Feinschliff auf Holzflächen
sehr fein220–1000Nachschliff, auf auf grundierten und lackierten Flächen

Unsere Empfehlung in Sachen Schleifpapier: Das HSM Schleifpapier für alle gängigen Deltaschleifer.

Übrigens: Weitere beliebte und oft gesuchte Produkte sind übrigens die Deltaschleifer Schleifpapier Sets von Parkside. Diese kommen in drei verschiedenen Ausführungen: Für Holz, Gestein und für Farbe.

FAQ: Alle Fragen zum Thema Dreieckschleifer / Deltaschleifer

Die wichtigsten Fragen und Antworten im Schnellüberblick:

Was ist ein Deltaschleifer / Dreieckschleifer?

Ein Delta- oder auch Dreieckschleifer genannt, ist eine elektrische Handschleifmaschine, die sich durch ihre dreieckige Arbeitsfläche auszeichnet, durch welche Ecken und Kanten besonders gut erreicht werden können.

Welcher Deltaschleifer ist der beste?

In unserem Vergleich hat sich der Makita BO4565 Pentaschleifer als Vergleichssieger unter den Deltaschleifern herausgestellt. Das Gerät überzeugt durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, sehr gute Handhabung sowie positiven Kundenbewertungen.

Was kostet ein Dreieckschleifer?

Die Preise für gute Geräte schwanken in der Regel zwischen rund 30 und 100 Euro.

Welche Vorteile hat ein Deltaschleifer?

Die dreieckige Schleifplatte ist auf das Schleifen von Winkeln ausgerichtet, die sonst schwer zu erreichen sind. Dadurch kann sehr präzise geschliffen, restauriert und gearbeitet werden. Außerdem sind die Geräte meist sehr handlich und leicht.

Mit welcher Lebensdauer kann gerechnet werden?

Je höher die Produktqualität, desto länger haben Sie Spaß an Ihrem Dreieckschleifer. Hochwertige (oft teurere) Produkte haben in der Regel eine höhere Lebensdauer als Billiggeräte. Dennoch – wer den Deltaschleifer nur gelegentlich nutzt, dem reicht häufig auch ein Produkt in der unteren Preiskategorie.

Wie sieht eine optimale Reinigung und Pflege des Deltaschleifers aus?

Wischen Sie die Oberfläche des mit einem feuchten Lappen ab. Achten Sie unbedingt darauf, dass kein Kontakt zur Stromquelle besteht. Weitere Pflegehinweise können Sie der Bedienungsanleitung entnehmen, die Ihrem Deltaschleifer beiliegt.

Wie wird der Dreieckschleifer am besten gelagert?

Um eine Verstaubung zu verhindern, die im schlimmsten Fall der Elektronik schadet, sollte der Deltaschleifer in einem Werkzeugkoffer gelagert werden.

Was ist ein pneumatischer Deltaschleifer?

Ein pneumatischer Deltaschleifer wird mit Druckluft betrieben und ist dadurch sehr leistungsstark. Auch das Gewicht ist sehr gering, da kein Motor vorhanden ist. Diese Geräte sind jedoch selten im Handel für den Heimgebrauch zu finden.

Fazit

Sie suchen nach einem Schleifgerät für filigrane Stellen, schwer erreichbare Ecken und Kanten, sowie für schwer zugängliche Holzflächen? Dann ist der Deltaschleifer definitiv die richtige Wahl.

Ein handliches Arbeitsgerät für den Heimgebrauch ist schon für kleines Geld zu kaufen. Doch Achtung: Die Geräte unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Motorleistung, der Schwingzahl und des Gewichts.

Für größere Projekte sollten Sie also lieber etwas tiefer in die Tasche greifen und in ein Profi Produkt investieren, damit Ihr Deltaschleifer auch noch in einigen Jahren treue Dienste leistet – für gelegentliche Kleinarbeiten kann auch ein günstiges Projekt aussreichend sein.